Dienstag, 28. April 2015

Supertester Herzschmerz denn ich vermiss dich Brother Innov-is VQ 2 ♥



WOW, nun sind wir schon bei Maschine Nr. 5 der Supertester Aktion und ich muss sagen von DIESER Maschine möchte ich mich wirklich nicht trennen – ein Traum für das Motto „Nähen ist wie Yoga“  und ich mag sie wirklich nicht abgeben   Nähpark Diermeier    Team



Brother Innov-is VQ2


Aber nun erst einmal ein paar Fakten zu meiner  Testmaschine

              
Brother Innov-is VQ2

http://www.naehpark.com/Brother-Innov-is-VQ2.html
 473 Stiche sind auf der Wahnsinnsmaschine vorprogammiert, darunter fünf ABCs und 14 versch. Knopflöcher. Dazu kann man dann aber noch neue Sticke entwerden – Dekorstiche lassen sich bis zu 40 mm einstellen, dazu gibt es Crazy-Quilt-Stiche und sogar wahnsinnig tolle Vintage-Zierstiche und den Schriftzug „ich liebe dich“ in 15 Sprachen J (damit auch jeder weiss, dass er die Brother LIEBEN wird)

Aber nun zu meiner persönlichen Erfahrung
Angst hatte ich diesmal vor dieser sehr schweren Maschine nicht, da ich ja auf einer kleineren Brother ja sonst nähe  - die Brother Innov-is VQ2 aber einfach mal mitnehmen zur Freundin, dafür müsste man schon Pippi Langstrumpf Kräfte haben  - sehr schwer und solide.

Ich könnt die Maschine permanent an- und ausschalten und wieder an und wieder und wieder und wieder… denn „klingklang“ ein paar Töne ähnlich Entspannungsmusik läuten das NÄHEN ein – herrlich
Und dann Highlight Nr. 2 die Einfädelautomatik – wie obergenial ist der denn bitte?????

einfach den Faden bis zur Nadelstange einfädeln, Tastendruck und zack wird der Faden durch das Nadelöhr geführt – absolut mega genial







Also anfangen und los ging es und YES… die Maschine schnurrt nur so durch alle Lagen, ob Nicky, Jeans, Baumwolle, Frottee, zweilagig oder vierlagig denn dank 7-Punkt-Transporteur und dem automatischen Stoffsensor ist wirklich alles perfekt sauber  und gleichmäßig genäht worden

auch die Abschluesse mit Zwillingsnadel sind mir ENDLICH gelungen





 und allein aus dem Grund möchte ich die Maschine wirklich nicht mehr abgeben



Zierstiche als Saumabschlüsse liebe ich ja und hier , selbst bei Frottee, PERFEKT







Auch Reißverschluss einnähen war absolut kein Problem







sowie auch Knöpflöcher (als Kordeldurchzieher) für die Sommershorts

Auch Applis absolut kein Problem






Fazit :
Für mich bisher der Porsche unter den Nähmaschinen und eine, die ich mir wirklich gern zusammensparen würde, denn der Preis mit 2429 € ist natürlich schon eine Ansage, aber wenn ich sehe, wie perfekt diese Maschine näht, dann möchte ich sie echt nicht mehr missen
Die ausführliche Bedienungsanleitung mit über 150 Seiten ist sehr hilfreich
Und wie ihr lest ich hab NICHTS aber auch wirklich GARNICHTS zu bemängeln, ausser dass die Zeit wieder mal zu kurz war(denn ich hätt gern noch mit den Alphabeten und Stichen herumexperimentiert – aber vielleicht schaff ich das bis Donnerstag noch, wenn ich mich dann abends mal aufraff
Also wenn ich einen Maschinenwunsch frei hätt: DIESE wäre mein absoluter Favorit – fast selbig wie mit der Bernina Kombimaschine J

hier noch ein paar Teile für meine Motte, dessen Kleiderschrank gerade gähnende Leere hatte
    










CMS-OBEN-SuperTester.jpg
Dieser Post steht im Zusammenhang mit der Aktion Supertester vom Nähpark Diermeier
Im Rahmen dieser wurde mir die o.g.Nähmaschine zu Testzwecken kostenlos zeitlich begrenzt zur Verfügung gestellt. Es wird keine Vergütung gezahlt. Es handelt sich somit um einen reinen Produkttest. Der nähPark nimmt keinerlei Einfluss auf die Art der Berichterstattung und die dargestellte Meinung. Es handelt sich um meine persönliche Meinung und Erfahrung, die ich mit der gestellten Maschine gemacht habe.